Karenzzeit

Wenn in einem Versicherungsvertrag von der Karenzzeit gesprochen wird, dann ist damit eine Wartezeit gemeint, die der Versicherungsnehmer einhalten muss, bis eine Leistung bezogen werden kann. Diese findet man bei vielen Versicherungen der Sparte der Individualversicherungen aber auch bei der Rechtsschutzversicherung vor. Die Versicherungsgesellschaften versuchen so zu verhindern, dass eine Versicherung erst abgeschlossen wird, wenn der Versicherungsfall schon eingetreten ist.