Deckung

Die Deckung ist der Vorgang, der dem Versicherungsnehmer bescheinigt, dass die Versicherungsgesellschaft im Falle eines Schadens auch diesen reguliert. Eine Deckungszusage wird mit dem Versicherungsschein gegeben. Eine vorläufige Deckung kann auch mit anderen Dokumenten bescheinigt werden, die angeben, dass ein Versicherungsabschluss gemacht worden ist, wenn dieses zum Beispiel bei der Zulassung eines Fahrzeuges benötigt wird.