Aufsichtspflicht der Eltern

Den Eltern von Kindern wird eine Aufsichtspflicht eingeräumt, sie müssen die Kinder so behüten, dass die Kinder nichts Verbotenes machen können, welches einen Schaden nach sich ziehen kann. Kinder unter sieben Jahren sind nicht deliktfähig, können also nicht für einen Schaden haftbar gemacht werden und Kinder, bis zum 18. Lebensjahr sind nur beschränkt haftbar. Wenn die Eltern die Aufsichtspflicht verletzen werden sie für den Schaden haftbar gemacht und müssen diesen regulieren.
Eine abgeschlossene Private Haftpflichtversicherung ist zu empfehlen, da diese auch für diese Schäden, wenn es als Leistungsmerkmal abgeschlossen worden ist, aufkommt.