ADAC - Allgemeiner Deutscher Automobilclub

Der ADAC steht für umfangreichen Verkehrsschutz. Bei einem Unfall steht man so nicht allein da, sondern erhält umfangreiche Hilfe und Beratung. Dabei bietet eine Mitgliedschaft in dem Automobilclub mehr als nur Pannenhilfe und Abschleppen – viele weitere Leistungen sind Bestandteil einer Mitgliedschaft.


Zur Auswahl stehen verschiedene Tarife. Für Fahranfänger unter 18 Jahren bginnt die ADAC young generation mit günstigen Einsteigerangeboten für Führerschein-Neulinge ab 0 Euro inklusive Versicherungsleistungen, Gutscheinheft, Pannenhilfe und Vorteilsprogramm. Ab 18 Jahren beginnt die Mitgliedschaft mit günstigen 19 Euro pro Jahr inklusive weltweiter Hilfe für Reisende. Die klassische Mitgliedschaft für 44,50 Euro pro Jahr bietet neben der Pannenhilfe viele Inklusivleistungen. Hierzu zählen die kostenfreie Erstberatung bei Unfall und Ordnungswidrigkeiten im Verkehr, aber auch Hilfe bei Tierkollision mit Kostenbeteiligung und das Vorteilsprogramm. Die Premium-ADACplus-Mitgliedschaft leistet weltweiten Schutz für die ganze Familie und bietet insgesamt 22 Plus-Leistungen, wie Fahrzeug-Rücktransport, Übernachtungskosten, Krankenrücktransport und mehr.


Mit dem Vorteilsprogramm bietet eine ADAC-Mitgliedschaft seinen Mitgliedern diverse Vorteile und Rabatte zuhause und unterwegs.


Aber auch bei den zusätzlich angebotenen Automobilversicherungen können die Mitglieder einen günstigen Schutz in den angebotenen Bereichen erlangen. So wird die klassische KFZ-Versicherung angeboten, die in den Bereichen Haftpflicht und Kaskoversicherungen eine Absicherung bietet. Daneben finden sich Versicherungen, die sich an spezielle Bedürfnisse von Verkehrsteilnehmern richten. Eine Oldtimerversicherung, die Campingversicherung oder auch die Wassersportversicherung. Nicht nur die Fahrzeuge selber können über den ADAC versichert werden, sondern auch Personen. So wird ein Auslandskrankenschutz angeboten, ein Unfallschutz oder auch Reiserücktrittsversicherungen.



Folgende Produkte werden angeboten:



Letzte News zu ADAC